Die Unterbiberger Hofmusik mischt seit über einem Jahrzehnt echte Volksmusik und hochkarätigen Jazz.

„Manchmal dauern Reisen um die Welt 80 Tage, manchmal nur wenige Minuten“ schreibt Marcus Woelfle über die CD der Unterbiberger Hofmusik „Made in Germany“.

Auf der CD „Bavaturka“, gehen die Himpsls das erste Mal dem Orient entgegen und nehmen Türkische Volkslieder ins Programm auf, teilweise fast unbemerkt mit ins bayerische übersetztem Text. In Zusammenarbeit mit den Solisten Matthias Schriefl, Jay Ashby, dem türkischen Musiker Şeref Dalyanoğlu gibt diese CD einen Ausblick wie groovig und zum Tanz auffordernd Völkerverständigung sein kann.

Für die besinnliche Zeit zwischen Lebkuchen und Lichterglanz, erschien 2013 das Weihnachts- Album der Unterbiberger Hofmusik „ Stern über Biburg“  – ein Debüt der besonderen Art.

2015 schloss sich dann Bavaturka Vol. II an und führte die Verbindung zwischen bayerischer und türkischer Volksmusik fort.

 


 

 

Facebook Posts

Unterbiberger Hofmusik hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Es geht auf zu unseren Weihnachtskonzerten. "Stern über Biburg" ... See MoreSee Less

View on Facebook
";