geboren in Brasilien, lebt seit 1976 in New York. Er zählt zu den besten Trompetern der Welt. Sein brillianter Ton, seine enorme Virtuosität und besonders sein energievolles Spiel sind typische Merkmale Claudio Roditis. Er spielte fast 10 Jahre in der Gruppe von Paquito d´Rivera und arbeitete die letzten fünf Jahre mit dem legendären und einzigartigen Dizzy Gillespie. Er ist auf nahezu allen großen (Jazz-) Bühnen der Welt zuhause. Unzählige LP-Einspielungen als Sideman und Leader- u.a. mit McCoy Tyner, Slide Hampton, Herbie Mann, Tito Puente und Konzerte in fast allen Kontinenten machen ihn zu einem international überaus gefragten Musiker. Claudio Roditi und Franz Josef Himpsl arbeiten seit über zehn Jahren zusammen.

 

Zur musikalischen Kooperation kam eine innige Freundschaft, die durch die Unterbiberger Hofmusik und dem Roditi-Himpsl-Sextett bestens dokumentiert ist.

 

Andere Webauftritte

www.klausignatzek.de/

Claudio Roditi